Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Neue Entwicklungen im Quartalsupdate

bookhit - GmbH 0

Wir haben Ihnen wieder ein paar ausgesuchte Neuentwicklungen des zweiten Quartals 2022 zusammengestellt. Eine Liste aller Änderungen und Neuentwicklungen finden Sie auf unserer Website.

  • Im Lagerstammblatt ist die Option „keine Bestandsbuchungen“ hinzugekommen. Ist diese aktiviert, wird der Lagerbestand des Artikels bei keiner Aktion (Verkauf, Wareneingang, Remittende, ins Abholfach etc.) bebucht, sondern kann nur manuell im Lagerstammblatt geändert werden.
    Dies bietet sich z.B. für sog. Dummyartikel an, die nur als Artikel existieren, damit man sie in cashhit scannen oder auf eine Schnelltaste legen kann.
  • Für den Versand von Benachrichtigungen per SMS kann im Menü bookhit > Stammdaten > Einstellungen > Abholfach die Textlänge für den Titel beschränkt werden und die Übertragung des Autors deaktiviert werden.
    Diese Beschränkung verhindert, daß der SMS-Text aufgrund eines langen Autornamens oder eines langen Titels unleserlich wird.
  • In der Anzeige der elektronischen Lieferscheine über das Menü Wareneingang > ELS wird beim Einblenden der Positionen eines ELS die Spalte Zeichen jetzt mit dem optionalen Bestellzeichen *1003 aus dem BWA-ELS gefüllt.
    So können Sie auf einen Blick zwischen Kunden- und Lagerbestellung unterscheiden und ggf. die Lagerbestellungen in einen eigenen ELS auslagern, damit zunächst einmal nur die Kundenbestellungen verbucht werden können.
  • Im Menü bookhit > Administration > Einstellungen > Banken können jetzt beliebig viele Bankverbindungen hinterlegt werden. Die Bankverbindung mit Nr. 0 gilt als Hauptbankverbindung. Das bisherige Fenster mit der Bankverbindung wurde modifiziert und die weiteren Einstellungen befindet sich jetzt in dem Menüpunkt Einstellungen > Zahlungsverkehr.
  • Die Auswahllisten Lager, Mahnwesen, Remittenden, Kostenbelege und Wareneingangsbuch sind nun auch unabhängige Listen geworden, d.h. sie schließen keine anderen Auswahlfenster, die bereits auf dem Bildschirm angezeigt werden und werden auch von keinen anderen Fenstern, die geöffnet werden, geschlossen. Damit sind fast alle Auswahllisten überarbeitet, es fehlen lediglich noch die Abholfach-Auswahlliste, die Kundennachfrage-Liste und die Sortiments-Auswahlliste.

Die Kommentare sind deaktiviert.